Lieblingsort Chiemgau
Lieblingsort Chiemgau

Unterwössen, eine oberbayerische Gemeinde im Chiemgau, am Alpennordrand zwischen Salzburg (60 km) und München (100 km) gelegen. Hier wohnen rund 3500 Personen, 64 Vereine kümmern sich um das Dorfleben.

 

Durch Unterwössen fließt der Wössener Bach, der Kaltenbach sowie die Tiroler Ache. Die Wirtschaftsstruktur basiert auf Landwirtschaft, Handwerk und Tourismus.

 

Freizeitmöglichkeiten gibt es vor allem im sportlichen Bereich:

Wanderrouten von Unterwössen aus führen beispielsweise zum Hochgern (1744 m), Hochfelln (1674 m), Rechenberg (1366 m), Jochberg (1265 m), Geigelstein (1808 m), Hasenpoint (1587 m), Hochplatte (1587 m) oder zur Schnappenkirche (1100 m).

 

Besonders bekannt ist Unterwössen für die Deutsche Alpensegelflugschule und die Süddeutsche Gleitschirmschule. Dort kann man Segelflug, Motorsegelflug, Ultraleichtflug und Paragliding erlernen oder betreiben.

 

Das Schwimmen ist im ortsnahen Wössner See mit seinem Seefreibad möglich, Rafting auf umliegenden Flüssen. Weitere beliebte Freizeitbeschäftigungen sind Klettern, Nordic Walking, Mountainbiking, Skilanglauf, Skitourengehen, Tennis, Golf, Beachvolleyball  oder Kneippen im Wössner Bach. Im Winter laden die Skigebiete Winklmoos und Kössen zu Skiausflügen ein. Unsere Hausgäste haben die Möglichkeit bei Vorlage eines Segelscheines unsere hauseigene Segeljolle am Chiemsee zu mieten.

 

Ein breites Sport- , Kultur- und Freizeitangebot vom Golfplatz zum Freibad, vom Museum zum Bauernmarkt, vom Skiparadies zur Rodelbahn, von König Ludwig bis Richard Strauss und vieles mehr finden Sie in den umliegenden Gemeinden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Linsenmann